Alle Kollektionen
Kontoeinstellungen und Reports
Warum dürfen Investoren aus meinem Wohnsitzland die Estateguru-Dienste nicht nutzen?
Warum dürfen Investoren aus meinem Wohnsitzland die Estateguru-Dienste nicht nutzen?
Vor über einer Woche aktualisiert

Investoren aus einigen Ländern ist es nicht möglich, ein Konto zu eröffnen. Diese Einschränkung kann verschiedene Gründe haben, zum Beispiel, falls:

- die Gesetzgebung Ihres Wohnsitzlandes eine Lizenz verlangt oder Estateguru regulatorische Verpflichtungen auferlegt;

- Ihr Wohnsitzland als Hochrisikoland gilt;

- gegen Ihr Wohnsitzland internationale Sanktionen verhängt worden sind;

- andere regulatorische Risiken bestehen, aufgrund derer wir beschlossen haben, keine Investoren aus Ihrem Wohnsitzland zu betreuen.

Neben dem Wohnsitzland kann diese Einschränkung auch für Privatanleger gelten, falls deren steuerliche Ansässigkeit in einem betroffenen Rechtsgebiet liegt, und für Unternehmensinvestoren, falls das Unternehmen in einem betroffenen Rechtsgebiet registriert ist.

Weitere Informationen finden Sie in den Klauseln 2.7 und 2.9 der Nutzerbedingungen, oder wenden Sie sich bitte an den Estateguru-Kundenservice via Messenger-Widget auf unserer Website.

Hat dies Ihre Frage beantwortet?